Skip to main content

Brähler Systems installiert im Parlament der Republik Malediven

Brähler Systems installierte mit seinem Partner Keiretsu ein umfassendes Konferenzsystem. Die 93 Konferenzplätze im maledivischen Parlament wurden mit der CMic ID, einer Delegiertensprechstelle mit Sprachenwähler und Votingfunktion, ausgestattet.

Das Besondere: Zum Anzeigen der Konferenzinformationen und zur effektiven Teilnahme an der Konferenz, wurde jedem Delegiertenplatz ein IPad zugewiesen, welches über WIFI mit dem Konferenzsystem verbunden ist.
Da alle Classic Sprechstellen, auch die CMic ID, selbst im Nachhinein mit einem handelsüblichen Tablet  verbunden werden können, ist dieses System besonders nachhaltig.

Zur Software: Die Anlage wird über einen zentralen brählerOS Server gesteuert. Über den brählerOS Conference Operator werden alle Konferenzfunktionen, wie Beispielsweise das Mikrofonmanagement und die Abstimmungen, gesteuert.

Zurück