News > Die Koba 2017 - Im Zeichen von smart Conferencing

Die KOBA 2017 - Im Zeichen von smart Conferencing by brähler

tl_files/images/ui/initiale.gif Die Korea International Broadcast Audio & Lighting Equipment Show fand im Zeitraum vom 16. bis 19. Mai 2017 im COEX Korea Exhibition Center in Seoul, Korea statt.

Ganz im Zeichen von smart Conferencing stand die KOBA 2017, bei der Brähler mit seinem Partner Best Leading Solution Korea unter Leitung von Mr. Hong Seo Ahn (CEO)  und Mr. Ki Woon Kwon (Brand Manager) seine konferenztechnische Gesamtlösung einem interessiertem Publikum vorgestellt hat.

Für den Bereich der Festinstallation bedeutet smart Conferencing zudem eine bedarfsgerechte und exakt auf den Nutzer abgestimmte Konferenzhardware. Mit DIGMIC lean+ kann jede Sprechstelle individuell konfiguriert und zudem mit unterschiedlichen Daten-, Medienanschlüssen und Spannungsversorgung erweitert und in verschiedenster Weise miteinander kombiniert werden. Das Modulprinzip bietet eine nachhaltige Flexibilität im Bereich der Daten- und Medienanschlüsse. Lean+ Custom Module können schnell und mit minimalem Aufwand nachgerüstet oder ausgetauscht werden. Sie bieten damit ein hohes Maß an Flexibilität und Zukunftssicherheit in der dynamischen Welt der Daten- und Medienverbindungen.
Die Rahmen der Delegierteneinheiten gibt es in zahlreichen Designs und Ausführungen für den Tischein- und Aufbau.